Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Meine DS-Geschichte, Teil7 – ID19F familiale 3/64

Meine DS-Geschichte, Teil7 – ID19F familiale 3/64 2 Jahre 10 Monate her #13365

  • wettem
  • wettems Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 122
  • Dank erhalten: 19
hallo Zusammen,

Habe gerade die alten DS-Geschichten durchgesehen und dabei bemerkt daß ich über dieses Auto noch nichts geschrieben habe.




Philippe, sein Vorbesitzer, hat mir berichtet was er mit dem Fahrzeug erlebt hat.

"Ich habe diesen Break 2001 auf einem Teilemarkt in Noyal/Vilaine(35) gekauft.
Der Verkäufer war zugegen und wir sind uns schnell einig geworden.
Der Motor lief, das war für mich das wichtigste. Ich wollte dieses Fahrzeug, das war Liebe auf den ersten Blick!
Da ich noch andere DS hatte, habe ich ihn auf dem Land bis 2008 eingelagert.
Dann ist er aus seiner Garage befreit worden mit einer großen Revision um zu fahren, es war keine Restauration.
Ich habe den Break von 2008 bis 2012 insgesamt 20000 km gefahren, er hat mir viel Freude bereitet und ich bin sogar auf das L'ICCCR in England gefahren, wo er viel Aufmerksamkeit erregte."


Ein kleiner Bericht, wie es mit dem Fahzeug weiterging, ist gerade auf der Seite Citrowagon veröffentlicht worden.
hier in deutsch oder französisch nachzulesen.

viel Vergnügen und allen ein erfolgreiches und gesundes neues Jahr 2016!
Mike
Anhänge:
Folgende Benutzer bedankten sich: Harald, aquablader

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von wettem.
  • Seite:
  • 1
Ladezeit der Seite: 0.091 Sekunden