Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3

THEMA: Meine Dauerbaustelle DS 21

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #240

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo an Alle,

ich bin momentan immer noch beim Wiederbeleben von meiner DS 21 Pallas, Einspritzer mit Halbautomat. Vielleicht kann sich der eine oder andere an meinen Bericht in einem anderen Forum erinnern. Irgendwann läuft dann hoffentlich auch meine HP wieder, bis dahin zwei Bilder zwischen denen mittlerweile 6 Jahre liegen - aber eigentlich wollte ich ja auch nur den Unfallschaden beheben und den Wagen etwas aufhübschen, aber meistens kommt es anders als geplant…

Aktuell steht jetzt noch das Blechkleid und die Innenausstattung an, Technik ist bereits wieder fit und die Probefahrt auf dem Hof wurde auch erfolgreich absolviert!

Schöne Grüße
Chris


…im Januar 2008


im Dezember 2013
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #541

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
…weitere Bilder findet ihr hier: www.baderhome.de
Die Seite ist momentan wieder im Aufbau nachdem mir alles abgeschmiert war… :angry:

Schönen Sonntag

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #781

  • cendrielle
  • cendrielles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 101
Moin Chris

Das sieht doch ganz hoffnungsvoll und recht solide aus .Nur Mut.

cu

stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Time flies like a fruit. Fruit flies like a banana (G.Marx)

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #892

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo Stefan,

Danke für´s Mutmachen - obwohl es daran nicht so wirklich fehlt sondern eher an der Zeit.
Es kommen halt immer wieder andere Projekte dazwischen. Die Garage in der gewerkelt wird habe ich auch komplett in Eigenregie gebaut, zwischenzeitlich geht es mit dem Ausbau des Garagenbodens weiter.
Aber der Plan für 2014 steht in so weit daß ich ganz gerne die DS wieder auf der Strasse haben möchte. Mal schauen...

Schöne Grüße aus der Garage (bin am laminieren)
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #902

  • cendrielle
  • cendrielles Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 402
  • Dank erhalten: 101
Moin Chris.

Na dann: Frohes Schaffen! Wenn ich mit einer Vielzahl von Großprojekten befaßt bin, werde ich immer ganz wuschig. In der Werkstattgemeinschaft, in der ich schraube, gibt es auch immer Gemeinschaftsaufgaben die der Erledigung harren. Das kann einen manchmal schon gut einbremsen.

Vorerst einen guten Rutsch & ein frohes und glückliches neues Jahr

stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Time flies like a fruit. Fruit flies like a banana (G.Marx)

Meine Dauerbaustelle DS 21 4 Jahre 7 Monate her #1290

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo DS-Freunde,

so, meine Dauerbaustelle hat wieder etwas mehr Formen angenommen! Nach einigen Stunden Montage-, Demontage- und Einstellarbeiten an den Karosserieteilen kann es nun weitergehen. War ein ziemlicher Aufwand da die Blechteile von mehreren Schlachtwagen stammen und so mit den Unterlagscheiben so gar nichts mehr hingehauen hat.
Jetzt werde ich erstmal mit den CSD-Scheiben den ganzen alten Lack entfernen, dann geht´s weiter mit Strahlen und schweißen muss ich auch das eine oder andere…eine Bestellung von Reparaturblechen ist bereits geordert.





Zwischenzeitlich hat auch die GFK-Frontschürze im wahrsten Sinne des Wortes Formen angenommen. Nach Begradigen der Kanten kann es ans Anpassen gehen, anschließend dann zusammen mit dem Dach die Lackiervorarbeiten…so langsam muss ich mir dann Gedanken um die Farbe machen?!



Schöne Grüße

Chris
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...
Letzte Änderung: von cbmalle.

Meine Dauerbaustelle DS 21 3 Jahre 2 Monate her #10416

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
…wer traut sich und beendet meine Dauerbaustelle? Ich denke das wird wohl nichts mehr, es fehlt mir die Zeit um das Projekt zu beenden.

Verschenken möchte ich es sicher nicht, dazu steckt zuviel Zeit und Geld drin, aber gegen ein faires Gebot…

VG
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 3 Jahre 2 Monate her #10440

  • tomsail
  • tomsails Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • huhu
  • Beiträge: 1200
  • Dank erhalten: 253
hallo chris,

schade!
nachdem was ich an bilden und im persönlichen kontakt mit dir von dem auto gesehen habe.... sehr schade.
das ist eine der wenigen von der substanz TOP- erhaltenen DS.
deine endoskopbilder der schweller hatten mir damals die sprache verschlagen.

schade, dass du jetzt aufgeben willst.

vielleicht hast du ja die prioritäten ein wenig falsch gesetzt.
bitte verstehe das nicht als kritik, sondern als "anregung":

wenn ich deine bemühungen um das nachformen der frontschürze sehe:
--> so ein teil gibts mittlerweile für geringfüging mehr als den GFK-nachbau-materialwert zu kaufen!

also: kaufen, dranschrauben und weitermachen.

habe das vielfach an meinem auto auch erlebt!!!
beispiel: tanksanierung!
da hab ich gut 120-150€ in chemie investiert..... ich eierte 3 wochen am tank rum... teilweise bis zur körperlichen erschöpfung (tank mit 10l chemie und z.t. füllstoffen hin-und herwuchten) . "tauschtanks" gibts für unter 300€ und neue für 400.
die schinderei würd ich heute nie mehr machen!!!

überdenks doch nochmal, denn du bist bereits "über den berg". die schwierigen arbeiten sind vorbei!

und: so eine DS findest du nie mehr auf dieser welt!

grüße
thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Citroën DS20
...kennst du eigentlich auch "normale leute"?

Meine Dauerbaustelle DS 21 3 Jahre 2 Monate her #10463

  • ...hannes
  • ...hanness Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 48
Ich kenne zwar die Umstände nicht, warum Chris seine Restauration aufgibt, aber bei uns zuhause galt immer das Motto: "Aufgegeben wird nur einen Brief."
Vielleicht ergibt sich doch noch eine Alternativlösung, etwa dass du einige ungeliebte Arbeiten außer Haus gibst (zB. Karosseriespengler / Lackierer) und die verbleibenden peu a peu selbst abarbeitest. Und selbst dann, wenn die endgültige Fertigstellung drei weitere Jahre brauchen sollte - deine 21 i.e wird zwischenzeitlich sicherlich nicht weniger wert.
Alles Gute!
...hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Meine Dauerbaustelle DS 21 3 Jahre 2 Monate her #10499

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo,

Aufgeben ist sonst auch nicht meine Art, ungeliebte Arbeiten gibt es für mich auch nicht, aber mir fehlt die Zeit, mich nerven die schon wieder kaputten Reproteile (Madame sifft…).
Nachdem ich dann neulich Abends in der DS saß, mit dem Fotoalbum meiner ersten 21-er auf Schoß, da musste ich feststellen daß ich mich nicht trennen kann. Mit ein Grund sicher auch die aufmunternden Worte aus dem Forum, Danke dafür.

Madame kommt jetzt erstmal zur Seite, wenn die Finger wieder jucken geht es weiter, auf ein paar Jährchen mehr oder weniger kommt es jetzt auch nicht mehr an!

Schönes Wochenende

Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 7 Monate her #13375

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo zusammen,

meine Dauerbaustelle hat Gesellschaft bekommen:







Hierbei handelt es sich um eine DS 23 ie Pallas mit HA, EZ 1974, von meinem Dad und mir im Zeitraum 91/92 restauriert (demnächst auf meiner HP). Es war dann einige Zeit sein Alltagsfahrzeug, auch im Winter. Nach mehrjährigem Stillstand in der Garage in der Provence jetzt per Spedition zu mir geholt.

Der Wagen läuft, aber es sind einige kleinere Standschäden zu beheben, aber hoffentlich nichts Wildes.

Freu mich riesig, denn nun dürfte die 2016er Saison endlich wieder schwebend durchfahren werden! Tja und nun hab ich eine DS zuviel...

Schöne Grüße und euch allen noch ein Gutes Neues
Chris
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...
Letzte Änderung: von cbmalle.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 7 Monate her #13381

  • DerPaster
  • DerPasters Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 41
Cool, dann haste ja jetzt tatsächlich eine DS, die auch mal fährt ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Guten Tag. Meine Name ist Cord. Ich poste hier.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14104

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
N´Abend zusammen,

heute war so richtig Frühling bei uns, da mussten natürlich die Autogen ausgeführt werden. Welcher durfte wohl zuerst auf die Strasse?! ;)







Es ist schön endlich wieder schweben zu dürfen, das hat lange Zeit gefehlt!

Schöne Grüße und allzeit Gute Fahrt
Chris
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14151

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo zusammen,

GESCHAFFT! :)
Das Fahrzeug ist nun wieder ganz offiziell in Deutschland, frisch getüvt (ohne Mängel) und mit H-Kennzeichen! Die letzte Hürde Strassenverkehrsamt wurde auch noch genommen, die dortige Mitarbeiterin war mit den französischen Papieren etwas überfordert...
Schade nur daß das Kennzeichen DS 74 bereits vergeben ist, aber die jetzige Kombi find ich auch ganz nett.

Die Saison 2016 ist gesichert, freue mich auf viele schöne Kilometer und vielleicht sieht man sich mal auf einem Treffen.

Nun stellt sich nur noch die Frage was mit der eigentlichen Dauerbaustelle DS 21ie passieren soll...

Beste Grüße
Chris


Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...
Letzte Änderung: von cbmalle.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14155

  • ...hannes
  • ...hanness Avatar
  • Offline
  • Gold Boarder
  • Gold Boarder
  • Beiträge: 217
  • Dank erhalten: 48

cbmalle schrieb:
Nun stellt sich nur noch die Frage was mit der eigentlichen Dauerbaustelle DS 21ie passieren soll...


Ich persönlich würde die 21i.e. ja behalten und irgendwann, wenn Zeit und Finanzen es zulassen, die Restauration vollenden. In der Zwischenzeit würde ich den Wagen als Wertanlage, quasi als Rohdiamanten, der noch geschliffen werden muss, betrachten.

Solltest du aber keinen vernünftigen Platz für die Aufbewahrung haben, umreiße die noch ausstehenden Arbeiten und gib eine ungefähre Preisvorstellung für deine 21er im Status quo bekannt. Interessenten dafür werden sich sicherlich finden.
lg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14165

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo Hannes,

wenn ich doch nur noch etwas mehr Unterstellplätze hätte... Mittlerweile sieht es hier aus wie beim Autohaus. Eigentlich sollte man meinen es sei hier auf dem Land ne Kleinigkeit weitere Abstellplätze zu bekommen, aber weit gefehlt. Entweder sind die Scheunen mit landwirtschaftlichem Gerät vollgestellt oder aber die Scheune hat die besten Zeiten hinter sich, feucht und leicht baufällig.

Das Problem wird auch sein daß ich bei einem Verkauf ne Menge miese machen würde. Meine ganzen Ersatzteile bezahlt mir sicher keiner, von der Zeit ganz zu schweigen. Also muss ich sie ja behalten, den Vergleich mit dem Rohdiamanten finde ich sehr schön.

VG
Chris

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14172

  • DerPaster
  • DerPasters Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 41
...ich weiß nicht... Wird der Verlust durch Liegenlassen wirklich kleiner? Um wieviel K muß Madames Wert denn steigen, damit der Verkauf sich - auch nach endlos langer Restaurierung - am Ende wirklich "lohnt"?

Ich mein', wenn's ein Cabrio, ein Chappi, ein Break oder ein ganz frühes Modell wäre - aber 21ie und 23ie sind ja nun nicht sooo unterschiedlich, beide gleichzeitig fahren kannste auch nicht...

Ich verstehe, daß man sich nach so vielen Stunden oft frustrierender Schrauberfahrungen auch nicht von dem Objekt "besiegen" lassen will - aber so lange sie rumsteht, ist sie ja auch nur ein Reminder aller bisherigen Niederlagen...

Gäbe es einen "Thronfolger", an den man sie durchreichen kann ohne auf die eigene DS verzichten zu müssen - nachdem man mit ihm/ihr gemeinsam dran geschaubt hat - das wäre ein Grund.

Aber wie es ist, steht da eine Quelle des Ärgernisses halbfertig ohne vernünftigen Platz herum, wird mit den Jahren auch nicht besser, während vll. jemand anderes Zeit und Nerven hätte, sie kurzfristig on the Road zu bringen...

Ich würd' alle Teile, die für die 23er brauchbar und langfristig nötig sind, behalten und die 21 verkaufen - die 23 wird Dir auf die Dauer schon genuf Arbeit und "Freude" machen... ...meine 5Cent...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Guten Tag. Meine Name ist Cord. Ich poste hier.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14176

  • cbmalle
  • cbmalles Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • carpe diem
  • Beiträge: 157
  • Dank erhalten: 20
Hallo Cord,

leider kann auch ich nicht in die Glaskugel schauen - vielleicht auch besser so. Es geht mir nicht darum ob ich von einem Auto besiegt werde oder nicht, eine Vernunftentscheidung wird es wohl auch nicht wirklich geben, denn was an unserem Hobby ist schon vernünftig...

Ich habe heute unsere mit Baumaterial vollgestellte Zweitgarage entrümpelt und etwas umgeräumt. Mittels Rangierwagenheber wurde die DS dann entsprechend reinmanövriert, denn eigentlich war die Garage nicht mehr zum Autounterstellen gedacht. Und da steht sie jetzt und wird warten, auf mich, oder auf meinen Sohn (13) der auch schon in Richtung Schrauber avanciert.



Wirklich schlechter kann sie hier nun auch nicht werden, Garage ist gut durchlüftet und der Wagen ja bereits gut geschützt. Und schlechte Laune bekomme ich auch nicht wenn ich meine Dauerbaustelle sehe.

Und ja, die 23er wird mir Freude machen und es sind auch bereits einige Änderungen geplant, aber erst nach der jetzigen Saison, momentan ist erstmal Fahren und Genießen angesagt. Mit den Blessuren und "Unzulänglichkeiten" kann ich erstmal leben.

Einen schönen Abend noch
Chris
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

DS23 ie Pallas HA, DS21 ie Pallas HA in Restauration, W123 230TE, W124 280TE, Eigenbau "MAC" in Restaurationsplanung, Wohnmobil Bürstner A645, Skoda Octavia Kombi RS im Alltag
…ich brauche eine größere Garage...

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14178

  • DerPaster
  • DerPasters Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 435
  • Dank erhalten: 41
13? Na, das IST doch 'ne Perspektive! In vier Jahren ist begleitetes Fahren angesagt, in fünf fahrt Ihr mit zwei DSen!

DANN würd' ich sie auch behalten ;-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Guten Tag. Meine Name ist Cord. Ich poste hier.

Meine Dauerbaustelle DS 21 2 Jahre 4 Monate her #14211

  • Carsten_SM
  • Carsten_SMs Avatar
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 103
  • Dank erhalten: 8
Ich machs mit Felix genauso - er wird im Juni 13, "seine" 23 Pallas iE aus 74 steht auch schon hier samt Wechselkarosse. Wir wollen nach unserem aktuellen Projekt anfangen, also in ca. 1.5 Jahren...

Carsten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
  • 2
  • 3
Ladezeit der Seite: 0.644 Sekunden