Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Schellen, Ligarex

Schellen, Ligarex 2 Wochen 10 Stunden her #17455

  • Ralf21
  • Ralf21s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 11
Hallo,
ich habe eine kleine Frage:
Wenn ich an meiner Göttin in den Motorraum sehe, stellt sich mir die Frage welche Schellen , z.b. für den Schlauch vom Vergaser zum Luftfilter Original verwendet wurden ?? ( oder vom Kühler zur Wasserpumpe, oder an den Federmanschetten )
War das immer Ligarex ? Ist das Baujahrabhängig ? Es gab doch auch welche mit einem Splint zum zudrehen. Oder die Schlauchschellen die jeder Klempner hat ( ich denke die waren nie Original... ?!? )
Weiß jemand darüber etwas ?? Ich würde gerne ein bißchen Ordnung schaffen.....

Beste Grüße
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Ralf21.

Schellen, Ligarex 2 Wochen 10 Stunden her #17456

  • Claude-Michel
  • Claude-Michels Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 5
Ich kenne es so:
_ Vergaser zum LuFi: Splinnt zum Drehen.
_ Federungsmanchetten (cafetières): Ligarex
_ zum Kühler, muss ich nachschauen.
Schlauchschellen: nie. (Beim Xantia z.B: ja)
Folgende Benutzer bedankten sich: Ralf21

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß
Claude-Michel
Letzte Änderung: von Claude-Michel.

Schellen, Ligarex 2 Wochen 6 Stunden her #17457

  • Ralf21
  • Ralf21s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 11
Hallo Claude-Michel,
Das ist doch schon was. Danke für den Ansatz.
Ich bin da etwas unwissent. Die mit dem Splint bekommt man Bein Franzosen und in Essen. Aber die sind 5 mm breit. Ob es breitere gab / gibt weiß ich nicht. Am Luftfilter könnte ich mir das vorstellen in breit. Ligarex gibt es auch in 7,5 mm breite.
Eine Zange muss auch her.
Da hab ich mir wieder was aufgeladen
Grüße
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17458

  • Claude-Michel
  • Claude-Michels Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 5
Gestern Abend war ich noch kurz an meiner DSuper5. Ich muß ein bisschen revidieren was ich oben geschriben habe: es sind auch Schlauchschellen verbaut. Aber nicht so breite wie die bekannten z.B am Gartenschlauch. Diese sind zum Beispiel am Schlauch zum Kühler dran. Um den Schlauch zu schützen ist ein Stück Gummi drunter. Ob das original ist? Ist es auch so bei deiner DS?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß
Claude-Michel
Letzte Änderung: von Claude-Michel.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17459

  • vlado
  • vlados Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 831
  • Dank erhalten: 205
Hallo,
Da war immer eine Schelle mit Splint.. diese haben wir früher in der Werkstatt fast immer ersetzt , die Schraubschellen waren viel leichter zum verbauen und man könnte diese auch öfter verwenden.
Damals dachte keine das 50 Jahre später da drüber diskutiert wird.

Diese Art von Schlauchschellen gabs Original auch, hat auch manch einer nicht mehr unter Motorhaube :
Gruß
Vlado
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17460

  • Claude-Michel
  • Claude-Michels Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 5
Ähm...wo soll "da" sein, Vlado?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß
Claude-Michel
Letzte Änderung: von Claude-Michel.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17461

  • vlado
  • vlados Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 831
  • Dank erhalten: 205
"da" : am Schlauch zum Kühler oder am Schlauch zu Wasserpumpe, oder am Ansaugschlauch zum Vergaser,oder am Luftfilter , oder am kleinem Schlauch unten zu Wasserpumpe, oder am kleinem Schlauch unten zum Kühler, "" da"" war immer Original ein Schlauchband mit Splint .

Gruß
Vlado

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17462

  • Ralf21
  • Ralf21s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 11
Hallo ,
Habe bei mir auch mal nochmal nachgesehen. Eine mit Splint am Luftfilter , der Rest Schlauchschellen
Und wo gehört Ligarex hin .? Mal abgesehen vom Original, Vlado, sind die Schlauchschellen besser im Sitz ?

Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17463

  • vlado
  • vlados Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 831
  • Dank erhalten: 205
Ligarex an Hydraulikmanschetten, Antriebswellenmanschetten .
Schlauchschellen kann man schneller losschrauben , befestigen ,und öfter benutzen.
Beim DS IE sind Original Schraubschellen an der Ansaugbrücke verbaut .

Gruß
Vlado

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 6 Tage her #17464

  • Ralf21
  • Ralf21s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 11
Vlado , Claude- Michel, habt ihr alles im " Original " erhalten , oder hergestellt. Ich meine die Schellen.
Wie halten es unsere Mitschweber ?
Grüße
Ralf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 5 Tage her #17466

  • Claude-Michel
  • Claude-Michels Avatar
  • Offline
  • Senior Boarder
  • Senior Boarder
  • Beiträge: 62
  • Dank erhalten: 5
Ich denke, was Vlado schreibt ist richtig. Er hat sicherlich mehr DS gesehen als ich. Ich habe nur eine einzige DSuper5 wo ich nicht 100% weiss ob die paar Schlauchschellen original sind oder nicht.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Gruß
Claude-Michel

Schellen, Ligarex 1 Woche 5 Tage her #17467

  • vlado
  • vlados Avatar
  • Offline
  • Platinum Boarder
  • Platinum Boarder
  • Beiträge: 831
  • Dank erhalten: 205
Naja, ich sage es mal so : in den 60er haben wir in der Citroenwerkstatt beim DS schon bei ersten 1000 Km Inspektion meistens wie zB. Ventile einstellen den Ansaugschlauch samt Luftfilter abnehmen müssen, den Schlauchband mit Splint ist immer öfter von uns durch Schraubschellen ersetzt worden. Diese wickelei mit Splint um Schlauch wieder am Vergaser fest zu kriegen war Zeitraubend und nervig . DieSchraubschellen waren damals sehr begehrt.
Mann muss sich dann auch überlegen , wie oft diese Bandschelle ab musste den die Inspektionen waren alle 5000Km.
Gut Ventile einstellen alle 10 000Km, aber eventuell wegen andere arbeiten mussten die Schellen immer wieder aufgerollt und zugedreht werden, und das war Zeitraubend, nervig und die Bandschellen haben auch nicht mehr das viele aus und zumachen überlebt.
Gruß
Vlado

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Schellen, Ligarex 1 Woche 5 Tage her #17468

  • Ralf21
  • Ralf21s Avatar Autor
  • Offline
  • Expert Boarder
  • Expert Boarder
  • Beiträge: 136
  • Dank erhalten: 11
Moin ,
das macht mich nun etwas nachdenklich , wenn ich den praktischen nutzen sehe.
Original ist das eine , Praxis das andere. Ich habe mir eine 1-2-3 Zündung einbauen lassen aus praktischen nutzen, Original ist mir dort egal gewesen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1
Moderatoren: tomsailaquablader
Ladezeit der Seite: 0.173 Sekunden